Friedrich Realschule Weinheim

LEBEN - LERNEN - LEISTUNG

 

 

Wie viele große Philosophen vor uns, beschäftigen wir uns in Ethik mit den großen Fragen des Lebens, wie z.B.:


•    Was ist gerecht?
•    Was ist eigentlich Liebe?
•    Wer sagt mir, was richtig und was falsch ist?
•    Wofür trage ich Verantwortung?
•    Dürfen wir alles, was technisch möglich ist?
•    Was ist Glück?
•    … und noch sehr viele mehr!

 

Was kommt auf euch zu?

 

Fragen stellen, Antworten suchen, neue Sichtweisen entdecken, Argumente finden, Positionen begründen, diskutieren und wieder neue Fragen entdecken. Außerdem versuchen wir, uns in andere Menschen und Denkweisen hineinzuversetzen. Wichtig ist, dass jeder angstfrei zu Wort kommen kann und respektiert wird. Wir müssen nicht immer einer Meinung sein. Wir müssen unsere Meinung nur ordentlich begründen, so dass die anderen sie nachvollziehen können, auch wenn sie die Dinge anders sehen. Das Fach Ethik ist also gelebte Toleranz!